Frau Look (Anstaltsleiterin) Quelle: JVA Werl

wir freuen uns, dass Sie einen kleinen Einblick nehmen wollen in die Welt hinter den Mauern der JVA Werl. Unser Internetauftritt informiert über die Möglichkeiten, für straffällig gewordene Menschen und für Sicherungsverwahrte eine Perspektive für ein künftiges straffreies Leben zu entwickeln.

Grundlage für unser Handeln ist das am 26.01.2015 in Kraft getretene Gesetz zur Regelung des Vollzuges der Freiheitsstrafe in Nordrhein-Westfalen (StVollzG NRW) und das am 01.06.2013 in Kraft getretene Gesetz zur Regelung des Vollzugs der Sicherungsverwahrung in Nordrhein-Westfalen (SVVollzG NRW).

Welche ganz konkreten Aufgaben in diesen beiden Gesetzen festgelegt sind, die es zu erfüllen gilt, erfahren Sie in den folgenden Beiträgen. Des Weiteren ist beschrieben, auf welche Art und Weise die verschiedenen, hier in der JVA Werl tätigen Berufsgruppen die Insassen einbeziehen, um diese anspruchsvollen Ziele zu erreichen.

Sie können sich über die geschichtliche und bauliche Entwicklung der Anstalt, ihre heutigen Rahmenbedingungen und auch über die Organisation und Abläufe in der Anstalt informieren. So erhalten Sie ein Bild von dem Vollzugsalltag, das möglicherweise abweicht von der medialen Berichterstattung. Möge unsere Darstellung mit dazu beitragen, dass das vollzugliche Handeln verständlich wird.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der JVA Werl

Maria Look

Leiterin der Justizvollzugsanstalt